In der Umgebung

Staden ist eine ländliche Gemeinde, bestehend aus Staden, Oostnieuwkerke und Westrozebeke. Es ist ein Ort, wo man die Landschaft in Ruhe genießen kann. Der herrliche Blick von den Hügeln von Staden erstreckt sich auf Ypern und den Hügeln von West-Flandern.

Westrozebeke Hills bilden ein markantes Element im Relief. Die Mandel und Luikebeek (Strom) werden in die Landschaft eingegraben. DE: Wanderwege und Radwege führen Besucher entlang überraschend schöne und ruhige Ecken.

Neben der wertvollen Agrarlandschaft, Staden bietet auch andere Elemente der Natur. Der Mittlere Westen flämischen Rücken führt vom Esen (Dixmude), Klerken (Houthulst), Stadenberg, Westrozebeke, Passendale, Zonnebeke, um endlich in den Westen flämischen Hügel zu gehen. Ein Teil der Grat bildet die Wasserscheide zwischen der Yzer und der Leie.

Zuvor wurde die Region rund um Staden bewaldet. Vrijbos in Houthulst ist ein Teil das bleibt.